Anmerkungen zu Heinz-Hermann Jurczeks gemalten Collagen
Heinz-Hermann Jurczek, geboren 1954 in Bochum, zeigt sich in seinem reich facettierten, selbst für Spezialisten seines Werkes kaum noch
überschaubaren Bilderkosmos als souveräner Erbe aller Strömungen der Abstraktion im 20. Jahrhundert: Suprematismus, Konstruktivismus,
Neoplastizismus, Konkrete Kunst in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sowie Tachismus/Informell, Colourfield Painting in den 50er, ...

                                                                                                                                                           zum weiter lesen bitte hier klicken.

 

Heinz-Hermann Jurczek
Bildender Künstler


Vita hier als Pdf. download.
geb. 1954 in Bochum

1972- 1977              Studium an der Gesamthochschule, Universität Essen,
                                 Fachbereich 4, Kunsterziehung und Gestaltung, Malerei  
seit 1976                 Tätigkeit als freier Maler in Düsseldorf und Duisburg
1993-2004                Leiter der „Grossen Kunstausstellung NRW Düsseldorf“
2000                         Gastlektor an der Kunstakademie in Vilnius, Litauen
2004                         Gastaufenthalt Shenzhen Fine Art Institute, Shenzhen, VR China
2005                         Umzug nach Vilnius, Litauen
2007- 12                   Gastlektor an der Kunstakademie in Vilnius
2012                         Umzug nach Berlin
   

 

Vita

Heinz-Hermann Jurczek ~ Von-der-Gablentz-Straße 31 ~ D-13403 Berlin ~ Telefon: 030 37 44 24 50 ~ URL: http://remix-paintings.jurczek.eu
© Copyright 2005-2017 by Mediengestaltung Jurczek | All rights reserved. | Diese Seite wurde für Sie aktualisiert am: Mittwoch, 15. November 2017

 

Remix-Paintings by Heinz-Hermann Jurczek